Germersheim, 19.10.2020, von THW

Technische Unterstützung für die Polizei

Helferinnen und Helfer des THW Ortsverbandes Waghäusel sorgen für Ausleuchtung einer Kontrollstelle der Polizei

Am Abend des 19. Oktober 2020 haben die Einsatzkräfte des THW Waghäusel die Polizei im Rahmen einer länderübergreifenden allgemeinen Verkehrskontrolle auf der Rheinbrücke bei Germersheim mit umfangreichem Beleuchtungsequipment unterstützt.

Bei der gemeinsamen Kontrollaktion des Polizeireviers Philippsburg und der Polizeiinspektion Germersheim hatte das THW den Auftrag, die Kontrollstelle weiträumig auszuleuchten, um so einen sicheren Ablauf der polizeilichen Maßnahmen zu gewährleisten. Neben dem Lichtmast-Anhänger wurden auch neue Flächenleuchten des THW eingesetzt, die mittels LED-Technik für eine hohe Lichtausbeute sorgten.

Nach Rückbau der Beleuchtungsausrüstung konnte der Einsatz des THW gegen 23.15 Uhr beendet werden.


Alle Rechte am Bild liegen beim THW.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: